Radisson Resort Ras Al Khaimah Marjan Island - Eine Hand hält eine Auster mit Perle

Ra's al-Chaima

Ra’s al-Chaima ist das nördlichste Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate. Es war einst ein bedeutender Hafen und ist heute vor allem für seine über 60 Kilometer langen Sandstrände und den touristischen Hotspot Marjan Island bekannt.

Entdecken Sie eines der beliebtesten Urlaubsziele der VAE - von Sandstränden bis hin zu historischen Stätten

Das an der Küste des Persischen Golfs gelegene Ra’s al-Chaima bietet eine einzigartige und abwechslungsreiche Landschaft, die sich von den angrenzenden Hajar-Bergen bis hin zu den goldenen Sandstränden erstreckt und es zu einem der beliebtesten Touristenattraktionen der Vereinigten Arabischen Emirate macht. Neben den wunderschönen Stränden und Attraktionen hat der Ort noch mehr zu bieten. Lassen Sie sich nicht die Gelegenheit entgehen, das Nationalmuseum von Ra‘s al-Chaima oder das auf einem Hügel gelegene Dhayah Fort zu besuchen. Hier erhalten Sie einen tieferen Einblick in die reiche Kulturgeschichte des Emirats.

Marjan Island, Ras Al Khaimah 

Entdecken Sie im neuesten Hotspot der VAE die faszinierende Vielfalt der zahlreichen Reize Arabiens: Marjan Island ist eine idyllische, künstlich angelegte Inselgruppe aus vier kleinen, korallenförmigen Inseln, die 4,5 km in das schimmernde Meer von Ra's al-Chaima hinausragen. Marjan Island wurde mit dem Ziel konzipiert, das Leben im Freien in vollen Zügen zu genießen. Hier erwarten Sie vor der malerischen Kulisse der Berge Yanis und Jais 7,8 km silbrig weiße Strände, warmes blaues Wasser, täglich mehr als 8 Stunden Sonnenschein und sternenklare Nächte. 

Und die einzigartigen Farben, Sehenswürdigkeiten, Klänge und Aromen von Ra's al-Chaima hinterlassen bei jedem einen unvergesslichen Eindruck. Die einzigartige Naturlandschaft ist geprägt von üppig grünen Mangrovensümpfen, einer weiten, stillen Wüste und 68 km idyllischen Stränden. Über all dies wacht der riesige Jebel Jais, der höchste Berg der VAE. 

Das nur 80 km von Dubai entfernte Ra's al-Chaima - oft auch nur RAK genannt - ist ein warmer und einladender Ort voller Kontraste. Seine moderne Eleganz wurde von alten Traditionen der Beduinen und des Emirats inspiriert. Genießen Sie das Feilschen in den zwischen modernen Einkaufszentren liegenden lebhaften Souks. Lassen Sie sich von den zahlreichen Kulturveranstaltungen von Weltklasse inspirieren und genießen Sie Feuerwerke, Musik und eine Vielzahl gastronomischer Festivals. 

Gastronomie ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Aufenthalts in RAK: Die warme Meeresluft und frische lokale Erzeugnisse machen das Essen unter freiem Himmel zu einem wahren Vergnügen. Das Radisson Resort Ras Al Khaimah Marjan Island bietet eine wunderbare Auswahl außergewöhnlicher kulinarischer Erlebnisse: ausgewogene Frühstücksbuffets, herrlich frische Meeresfrüchte, Pub-Klassiker mit besonderem Touch und aromareiche mediterrane Spezialitäten. Genießen Sie eine Erfrischung an der Swim-up-Bar oder der dem Strand zugewandten Sportbar oder genießen Sie, wann immer Ihnen danach ist, einen Snack im entspannten Bake House in der Lobby. 

Möchten Sie einen Adrenalinstoß erleben? Entdecken Sie die großartige, unberührte Natur von RAK und wählen Sie aus einem aufregenden Angebot an Abenteuern, darunter Tauchen, Kajakfahren, Parasailing, Abseilen, Wandern, Mountainbiking, Golf und die längste Zipline der Welt. 

Oder lassen Sie sich von der faszinierenden Geschichte und den Traditionen der Region begeistern. Entdecken Sie das reiche, 7.000 Jahre alte Erbe des Emirats an beeindruckenden Stätten wie der Festung Dhayah, Al Jazirah Al Hamra und dem RAK National Museum. Erleben Sie die Aufregung der Kamelrennen und die Ruhe der Sanddünen, die atemberaubende Landschaft bei einer Wüstensafari oder den Besuch in einem Beduinenlager. Sie können sich auch einfach nur mit einem Buch und einem Cocktail am Pool entspannen und bei einem unvergesslichen Urlaub mit Sonne, Meer, Sand und Spa neue Energie tanken. Märchenhafte Insel Marjan: ein unvergessliches Erlebnis …

Gründe für einen Besuch 

Nicht zu volle Strände von Weltklasse, Natur, wunderbare Ausblicke, Geschichte, Kultur, Abenteuersport, Einkaufsmöglichkeiten: Unterhaltung und herrlicher Sonnenschein machen die Insel Marjan ganzjährig zu einem idealen Urlaubsziel. 

Das breite Angebot an Aktivitäten für jeden Geschmack und jedes Alter sorgt für einen gelungenen und unterhaltsamen Familienurlaub. Das Radisson Resort Ras Al Khaimah Marjan Island bietet eine große Auswahl an geräumigen Zimmern und Suiten für Erwachsene mit Kindern. Ein großer Privatstrand, ein besonderer Kinderbereich, ein Pool und ein aufregendes Angebot an Wasseraktivitäten machen es zum perfekten Aufenthaltsort für einen sonnenverwöhnten Familienurlaub. Darüber hinaus finden Sie hier hoteleigene Restaurants, in denen Köstlichkeiten geboten werden, die nicht nur anspruchsvolle Feinschmecker begeistern, sondern auch wählerische junge Gäste. 

Die zahlreichen Attraktionen und die exotische Atmosphäre machen Marjan auch zu einem Traumziel für Paare. Eine spektakuläre Landschaft, idyllische Privatstrände, warmes Meer, Sonnenschein, eine große Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten und erstklassige Restaurants direkt am Wasser bieten den idealen Rahmen für einen Urlaub zu zweit. 

Die Romantik der Wüste mit ihren milden, sternenklaren Nächten macht RAK auch zum geeigneten Ziel für wahrhaft magische Flitterwochen. Entdecken Sie die stilvollen Zimmer und Suiten des Radisson Resort Ras Al Khaimah Marjan Island. Alle bieten eine atemberaubende Aussicht auf das Meer. Jungvermählte können ungestört am privaten Strand entspannen, sich im Spa verwöhnen, im gemütlichen Seafood Shack den Sonnenuntergang betrachten oder in der Bar RGB Cocktails genießen - alles, ohne den Komfort des Resorts verlassen zu müssen. Sie können auch ein traumhaftes Wüstenabenteuer erleben, an das sie sich ein Leben lang erinnern werden.

Hier sind unsere Insider-Empfehlungen mit all dem, was Sie unbedingt sehen sollten … 

  • Erleben Sie das blaue Meer: Genießen Sie Tauchen, Parasailing, Angeln, Flyboarden oder Schnorcheln im türkisfarbenen Wasser des Golfs. Oder fahren Sie mit dem Kajak durch die stillen Mangrovensümpfe, die von Schwärmen von Flamingos bewohnt werden.
  • Besuchen Sie die Kamelrennbahn: Erleben Sie den ganzen Winter hindurch die aufregende Spannung und das farbenfrohe Treiben auf den traditionellen Kamelrennstrecken in Digdaga und Hamraniya. 
  • Einkaufen wie die Einheimischen: Feilschen Sie in den lebhaften Souks um traditionelle Textilien und Kostbarkeiten und entdecken Sie die Farben und Aromen der Frischmärkte. 
  • Gehen Sie auf Geisterjagd! Machen Sie einen Ausflug in das gespenstische und staubverwehte Al Jazirah Al Hamra, ein verlassenes Perlenfischerdorf aus dem 14. Jahrhundert. Die Ruinen der Häuser, der Moschee und des Marktes sollen angeblich von Geistern heimgesucht werden. 
  • Entdecken Sie einen modernen Ort: Beliebte Einkaufszentren wie das Al Naeem, das RAK, das Manar und das Al Hambra bieten eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Freizeit-, Unterhaltungs- und Speiseoptionen. 
  • Entdecken Sie die Geheimnisse der Geschichte: Erfahren Sie in dem in einer Festung in der Altstadt eingerichteten Nationalmuseum alles über die berühmte Piratenküste des Golfs und die faszinierende, 7.000 Jahre alte Geschichte von RAK. 
  • Genießen Sie die Wüste: Erleben Sie in einem Oasenlager in der Wüste die authentische Beduinenkultur. Verbringen Sie einen unvergesslichen Abend unter dem Sternenhimmel mit Barbecue, Bauchtanz und Feuerschluckern. Vielleicht lassen Sie sich ja auch eine Hennatätowierung machen … 
  • Reisen Sie in die Vergangenheit: Halten Sie die stimmungsvolle Festung Dhayah für Instagram fest: ein wichtiges Bauwerk aus dem 18. Jahrhundert, das auf einem Hügel liegt und einen wunderbaren Blick auf die Berge bietet. 
  • Kommen Sie in Schwung: Üben Sie Ihren Abschlag in einem freundlichen Golfclub in der Nähe, genießen Sie die Sonne und die spektakuläre Aussicht auf die Umgebung. 
  • Entdecken Sie die Perlen-Legenden Die lokale Geschichte des Perlentauchens und des Perlenhandels reicht bis in das 12. Jahrhundert zurück. Erfahren Sie alles darüber in der Perlenfarm Suwaidi Pearls.  
  • Zip-a-Dee-Doo-Dah!  Spüren Sie den RAUSCH … Adrenalinsüchtige können mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 km/h die 2,83 km lange Zipline-Strecke Jebel Jais Flight hinunterfliegen - die längste Zipline der Welt! 

Anreise 
Nehmen Sie einen der zahlreichen Flüge nach Dubai: Marjan Island ist mit dem Taxi oder dem Mietwagen weniger als eine Stunde entfernt. Beide können problemlos am Flughafen gebucht werden. Falls Sie lieber mit einem öffentlichen Verkehrsmittel anreisen möchten, können Sie einen Bus der Linie 102 nehmen.
 
Die beste Zeit für einen Besuch 
Marjan Island bietet täglich 8 bis 10 Stunden Sonnenschein und ist das ganze Jahr hindurch ein großartiges Reiseziel. Die ideale Jahreszeit für einen Besuch ist jedoch der Frühling. Zu dieser Zeit liegen die Höchsttemperaturen bei 27 Grad, und der Himmel ist tiefblau. 
 
Reisetipps
Das Klima ist im Allgemeinen sehr warm, trocken und sonnig. Falls Sie in die Berge fahren, sollten Sie jedoch eine leichte, wasserdichte Jacke mitnehmen, es kann gelegentlich plötzliche Regenschauer geben. Sie brauchen auch etwas Wärmeres für einen eventuell kühleren Abend.

Filter

  • Services
  • Bewertung
  • Hotelkategorie
  • Lage
  • Hotelmarke
Sortieren nach
UG 05E, AC01, Al hamra industrial zone-FZ 16.33 Meilen/26.28 Kilometer von Stadtzentrum
Radisson Resort Ras Al Khaimah Marjan Island - Strand
Unser stilvolles und modernes Resort auf Al Marjan Island in Ra's al-Chaima bietet spektakuläre Ausblicke, hoteleigene Restaurants, Unterhaltungsmöglichkeiten und direkten Zugang zum Strand.
Tripadvisor Rating

{0} Bewertungen

Loading...

Vereinigte Arabische Emirate: ein Besuch lohnt sich

Vereinigte Arabische Emirate: andere Reiseziele entdecken